Dienstag, 9. September 2014

Endlich Schulkind

ist mein kleines Fräulein nun. Zum Schulanfang gab es von mir ein süßes Kleid,


Minina von Erbsünde


Damit kann man sich so wunderbar drehen!

Ein passendes Kleid für Puppe Hannah dazu,

mit Wendekopftuch.

Die passende Schultüte durfte natürlich auch nicht fehlen.

Der Glitzerpferdekopf ist mit eine selbst gehäkelten Borte eingerahmt.

Die Anleitung findet ihr hier.


Das tolle Wetter hat diesen Tag noch schöner gemacht.

Noch viele andere kreative Dinge seht ihr heute wieder hier beim Creadienstag, bei Meitlisache und kiddikram.

LG, Michelle

Kommentare:

Bephie näht hat gesagt…

Sehr schönes Kleid. Die Farben sind toll und die Kombi mit Puppe und Schultüte sind klasse.

FrauRo hat gesagt…

Das Kleid ist wirklich sehr, sehr süß und ich kann mir vorstellen, dass da jemand einen Drehwurm bekommt :-)
Danke fürs Teilen!

luise d hat gesagt…

ein tolles KLeid...lg luise

Halas_Cut hat gesagt…

Was für ein schön gestalteter Schulbeginn.
Deiner Tochter stehen deine liebevoll gemachten Sachen sehr gut
und das Wetter hat auch noch mitgespielt :-)

Viel Glück für den neuen Lebensabschnitt
herzliche Grüße
Hala