Dienstag, 24. September 2013

Lieblingsreh am Dienstag

Meine Kleine hat sich diese süße Reh gewünscht:


und nach dieser tollen Anleitung - klick- war es ganz schnell fertig.


Da sie es gar nicht erwarten konnte musste ich auf vorhandene Häkelwollevorräte zurückgreifen, dünner und mit weniger Lauflänge und ich habe auch eine kleinere Nadelstärke benutzt, deswegen ist unser Rehkitz Mini etwas kleiner geraten als in der Anleitung beschrieben, die Proportionen kommen aber ganz gut hin. Es kann alleine stehen, geht aber jetzt nach ein paar Knuddeleinheiten etwas in die Knie.

Was andere tolles kreiert haben seht ihr heute hier und auch hier.

LG, Michelle

Kommentare:

launenland hat gesagt…

Oh wie süß ist das denn??? Ich will auch häkeln können! *schnief*

GLG
Alex

NinaEmma hat gesagt…

Joiiiiiiiiiii wie süß!! hihiiii
Liebe Grüßle, Nina

Halas_Cut hat gesagt…

das ist ja zuckersüß geworden
:-)
LG
Hala

Schneckenhaus hat gesagt…

Oh, ist das süß!
Ich liebe diese kleinen Häkeltierchen!
LG Nicole

die flinken Spulchen - GiselaF hat gesagt…

zuckersüß das kleine Reh, das gefällt mir super gut!!! KOmpliment.

Schau doch mal rein ins CreativAtelier, denn bald ist dort wieder "Freudichtag am Freitag". Wäre toll wenn du mit einem deiner Werke dabei bist.

LG Gisela

Jakaster hat gesagt…

Sehr niedlich ist dein Reh geworden. Sieht gar nicht so aus als hättest du das passende Garn nicht da gehabt.

Liebe Grüße
Rebecca

pamelopee hat gesagt…

Ich sage nur
crealopee-Herbstspezial :-)
Herbstliche Grüße!

allerHand gezaubert hat gesagt…

Ach was süß!

Ob ich das auch mal hinbekomme...grübel...??? :)

Liebste Grüße
Sisa