Mittwoch, 3. Juli 2013

Sommerrock

Nach dem Shirt nun der Rock. Allerdings hat mir beides zusammen nicht so gut gefallen, deshalb ein schlichtes weißes Shirt dazu.


Der Rock ist komplett aus Bio-Stoffen genäht. Der Schnitt von hier. Aus der Perspektive sieht man zwar vom Rock nicht ganz so viel, aber so ist es für mich erträglicher. Ich laufe ja nun schon seit ein paar Jahren mit ein paar Kilos zuviel herum, aber an den Anblick habe ich mich immer noch nicht gewöhnt...
Wahrscheinlich hätte ich den Rock auch eine Nr. kleiner zuschneiden können, denn es ist schon ganz schön viel Stoff um die Beine. Für den ersten Versuch und den ersten Rock überhaupt bin ich aber sehr zufrieden.

LG, Michelle

Kommentare:

druetken hat gesagt…

Wenn ICH sagen würde das ich ein paar Kilos zuviel mit mir rumschleppe...aber DU???
Kein Platz für Bauchschmerzen!!! :o)

Toll siehst du aus...und dein Rock auch!!!

Ganz liebe Grüße, Doris!

Manuela hat gesagt…

Hey, das sieht doch toll aus. Ich weiß gar nicht, was du willst.
Auch deine Shelly hat mir sehr gut gefallen.
Weiter so :-)

LG Manuela