Dienstag, 26. März 2013

Auftanken an der Ostsee

Ach, war das schön! Ein paar Tage bei herrlichem Sonnenschein ganz alleine an der Ostsee:


Eiszapfen in Kühlungsborn


Lecker Fisch am Salzhaff in Rerik.


Natürlich stilecht im Strandkorb genossen, bei -3 Grad, aber sonnig... (Mit der warmen Schneehose hätte ich es drinnen nicht ausgehalten.)


Salzhaff am Abend.


Und zum krönenden Abschluss ein Tag in Wismar



Es war kalt aber wunderschön. Jetzt freue ich mich schon auf den Sommerurlaub in unserem Lieblingsostseeurlaubsort Timmendorferstrand in der Lübecker Bucht.
Eine schöne Woche noch!

LG, Michelle

1 Kommentar:

Dagmar hat gesagt…

Oh das sieht wirklich nach Erholung aus!
Freut mich für euch :-).
Bei uns hat sich die Sonne auch mal wieder blicken lassen!!
Liebe Grüße Dagmar